Einige Immobilieneigentümer entscheiden sich dafür, ihre Mietverträge bestehen zu lassen und sie nicht durchzusetzen. Dies kann eine sehr schlechte Idee sein. Das Belassen der alten Schlösser kann dazu führen, dass die Mieter Schlüssel zu allem im Gebäude haben. Viele Kriminelle suchen nach Gelegenheiten wie dieser. Durch das Hinzufügen von nur ein oder zwei kleinen Sätzen zum Mietvertrag können Sie den Mietern einen verlorenen Schlüssel sofort in Rechnung stellen.

Andere entscheiden sich dafür, den Rat des Schlüsseldienstes über Zwangsräumungen nicht zu beherzigen. Viele Eigentümer von großen Immobilien, die ihre Einheiten vermieten, ignorieren die Tatsache, dass sie jemanden zwangsräumen müssen. Sie glauben vielleicht, dass sie nett zu ihren Mietern sind, indem sie sie so lange in der Immobilie bleiben lassen, wie sie wollen. Sie denken vielleicht auch, dass sie, indem sie den Räumungsbescheid selbst ausdrucken, jegliche Haftung vermeiden, die sich aus der tatsächlichen Räumung des Mieters ergeben könnte. Eine Zwangsräumung ohne vorherige Ankündigung kann zu vielen rechtlichen Problemen für den Vermieter führen, ganz zu schweigen von Schäden an der Immobilie.

 

Was können Sie in diesen Situationen tun?

 

Wenn Sie eine gewerbliche Immobilie besitzen, müssen Sie manchmal einen Schlüsseldienst in Anspruch nehmen. Dies ist in der Regel der Fall, wenn etwas mit dem Schließmechanismus schief läuft. Ein Schlüsseldienst kann das Problem in der Regel in kurzer Zeit in den Griff bekommen, aber in manchen Situationen ist ein normaler Hausmeisterservice nicht in der Lage, das Problem zu lösen. Lassen Sie uns ein paar Optionen untersuchen, die Ihnen offen stehen.

 

Der Schlüsseldienst hilft in der Not

 

Wenn ein Mieter die Miete nicht pünktlich zahlt oder sich an einer Aktivität beteiligt, die dazu führt, dass die Wohnung leer steht, können Vermieter eine Räumungsklage einreichen. Weigert sich ein Mieter, die Gegenstände aus den Räumlichkeiten zu entfernen, kann dies als Grund für eine Räumung dienen. In diesem Fall kann der Schlüsseldienst nützlich sein, da der Vermieter ihn bitten kann, die Schlösser neu zu schließen. Mit einer Nachschlüsselgebühr kann der Schlüsseldienst dem Vermieter helfen, einen Räumungsprozess gegen den Mieter zu führen.

In einer Großstadt wie Frankfurt passiert es mehrmals am Tag: Jemand steckt einen Schlüssel ins Schloss und der Schlüssel bricht beim Versuch, ihn im Schloss herumzudrehen, einfach ab. Häufig hat man sich schon vorher über einen verbogenen Schlüssel gewundert. Nun ist er kaputt. Doch was macht man dann?

Abgebrochenen Schlüssel selbst herausholen

Wenn man noch einen Ersatzschlüssel hat, z.B. den des Partners oder beim Nachbarn, kann es Sinn machen, im Selbstversuch den Schlüsselrest aus dem Schloss zu bekommen. Dabei sollte man allerdings aufpassen, dass man das Schloss nicht beschädigt, sonst ist keinem geholfen.

Um den Schlüsselrest aus dem Schloss herauszubekommen, sollte das Schloss senkrecht stehen, manchmal kann man diese Position erreichen, wenn man die beiden Bruchkanten des Schlüssel aneinanderhält und etwas dreht. Anschließen sollte man mit einem Schraubenzieher von unten versuchen, den Schlüsselrest aus dem Schloss zu bekommen. Wenn er weit genug herausragt, kann man versuchen, den Schlüssel mit einer Zange herauszuziehen. Dies sollte man vorsichtig und nicht mit Gewalt machen, um Beschädigungen am Schloss zu vermeiden.

Von innen mit zweitem Schlüssel herausdrücken

Wenn man noch an die Innenseite der Tür kommt, kann man versuchen, mit einem zweiten Schlüssel von innen den außen steckenden abgebrochenen Schlüssel herauszudrücken. Dazu muss dieser jedoch in senkrechter Position sein. Dies kann auch nur bei bestimmten Schlössern funktionieren.

Bevor man noch mehr kaputt macht: Schlüsseldienst rufen

Ist der abgebrochene Schlüssel nicht leicht aus dem Schloss zu bekommen oder ein Zweitschlüssel nur noch in der Wohnung, hilft oft alles nichts: Ein vernünftiger Schlüsseldienst muss gerufen werden, der sich dann um das Problem kümmert.

Der Schlüsseldienst kann im Regelfall die Tür auch ohne Zweitschlüssel öffnen und den abgebrochenen Schlüssel sauber aus dem Schloss entfernen. Nur in einigen wenigen Fällen muss dazu das Schloss zerstört werden, das kann z.B. der Fall sein, wenn man selbst mit Gewalt versucht hat, den abgebrochenen Schlüssel zu entfernen und dabei Schlüssel und Schloss beschädigt hat. Da hilft dann auch der Techniker mit Top-Equipment und allem Wissen der Welt nicht mehr: Dann kann ein neues Schloss fällig werden.

Gebogene Schlüssel so schnell wie möglich ersetzen

Stellt man fest, dass ein Schlüssel schon gebogen ist, sollte man ihn so schnell wie möglich beim Schlüsseldienst durch einen neuen ersetzen, denn oft kündigt sich ein Abbrechen im Schloss vorher schon durch Biegungen im Schlüssel an. Dies kann z.B. passieren, wenn man den Schlüssel hinten in der Hosentasche trägt und sich oft auf den Schlüsselbund setzt. Das mag auch der robusteste Schlüssel auf Dauer nicht. Der Austausch eine gebogenen Schlüssels gegen einen neuen ist um ein Vielfaches preiswerter als die Kosten eines Notrufs beim Schlüsseldienst oder gar der Einbau eines neuen Schlosses.

Der Preis, den Sie für einen Dienst zahlen, kann von Firma zu Firma sehr unterschiedlich sein. Abhängig davon, ob Sie einen Notfallschlüsseldienst benötigen oder ob Sie nach Hause umziehen und die Schlösser austauschen lassen müssen. Sie erhalten hiermit einen Überblick darüber, was Sie bei der Beauftragung eines Schlüsseldienstes erwarten können. Bis ein Schlüsseldienst vor Ihrer Tür steht, ist es jedoch schwierig, einen genauen Preis zu nennen.

Alle genannten Preise basieren auf Schätzungen von kürzlich durchgeführten Schlosserarbeiten in Deutschland (aktualisiert im Januar 2020) – Diese Preise spiegeln möglicherweise nicht den Preis wider, den Sie zahlen werden, und sollten als grober Anhaltspunkt dienen. Für einen Kostenvoranschlag rufen Sie bitte unser Team direkt an.

Schlüsseldienstpreise und Kostenschätzung in 2020

Sie müssen Ihre Schlösser aus verschiedenen Gründen austauschen, sei es, dass Sie umgezogen sind und sich Sorgen um die Sicherheit machen oder dass Sie unsicher sind, wer einen Ersatzschlüssel haben könnte. Vielleicht möchten Sie nur die Sicherheit der Schlösser an Ihrem derzeitigen Wohnort verbessern, und Sie möchten auch sicherstellen, dass Ihre Schlösser versicherungskonform sind. Sie müssen die Schlösser nach einem Einbruch austauschen, wenn sie beschädigt sind.

Wie viel kostet es, einen Schlüsseldienst zu beauftragen?

Art der Schlosserarbeiten Geschätzter Preis

Zugefallene Tür

Zeitraum Werktags Sonn- & Feiertags

08:00 – 20:00 Uhr 89,00 € 129,00 €

20:00 – 08:00 Uhr 129,00 € 129,00 €

Abgeschlossene Tür

Zeitraum Werktags Sonn- & Feiertags

08:00 – 20:00 Uhr 119,00 € 159,00 €

20:00 – 08:00 Uhr 159,00 € 159,00 €

*Die Preise für das Schloss hängen von Größe, Marke und Modell ab.Auswechseln der Schlösser an einem neuen Objekt.

Abhängig von der Anzahl der Türen, Fenster und externen Schlösser an Ihrem Objekt

Die Tageszeit wirkt sich jedoch auf den Arbeitssatz aus, da außerhalb der normalen Arbeitszeiten, z.B. spät in der Nacht oder am Wochenende, oft ein Aufschlag berechnet wird. Denken Sie auch daran, dass ein Schlosser seinen Stundensatz auch erhöhen könnte, wenn er eine größere Entfernung zu Ihnen zurücklegen muss.